Veranstaltungsangebote und Fortbildungen

Weltaustismustag 02. April 2020

17.30 im Burkardushaus Würzburg

Mit dem Thema "Innenansicht. Außenanschicht." wird Herr Werner Kelnhofer, selbst Autist, in Würzburg unser Gast sein.

 

Die Autismus-Spektrum-Störung ist für die Betroffenen und auch für deren Angehörige eine große Herausforderung. In seinem interaktiven Vortrag erläutert der 68-jährige Autist Werner Kelnhofer sein Erleben, sein inneres Empfinden und auch seine Strategien zur Bewältigung oder Kompensierung dieser Symptome. Dabei geht er gerne auf die Fragen aus dem Publikum ein.

Insbesondere wird auf die sensorischen Besonderheiten im taktilen, olfaktorischen und visuellen sowie akustischen Bereich eingegangen ebenso wie auf die vielfältigen sozialen Probleme, die im Zusammenleben mit Autisten so entstehen. Ausdrücklich wird die Diskrepanz zwischen der Außensicht eines Autisten und seiner Innensicht aufgezeigt. Diese unterschiedliche Sichtweise macht die Diagnose schwierig, da die meisten Autisten kaum oder nur reduziert in der Lage sind ihre innere Welt nach außen zu transportieren.

 

Eine Einladung wird noch versendet und hier angehängt werden.

 

Autismus und herausfordernde Verhaltensweisen - von der Anlayse zum konstruktiven Umgang

Fortbildung am 26.03.2020 von 10 - 17 Uhr in Würzburg

 

Wir laden alle interessierten Fachkräfte zu dieser Fortbildung ein. Es geht darum, herausfordernde Verahltensweisen in der Arbeit mit autistischen Menschen von unterschiedlichen Seiten her zu beleuchten. Es werden Informationen gegeben, wie herausfordernde Verhaltenweisen definiert werden können, welche Ursachen zugrunde liegen können und welche Umgangsformen passend sind.

 

Weiter Info´s finden Sie hier in der Einladung, auf Seite 2 das Anmeldeformular.

Einladung_HV_Hr.Teriete.pdf
Adobe Acrobat Dokument 499.3 KB

Kunstkurs in Aschaffenburg - "Lebensbuch - unsere Geschichten"

Herzlich eingeladen sind alle Kinder und Jugendlichen aus dem Autismus-Spektrum im Alter von 10 - 15 Jahren.

Geplant ist ein Kunstprojekt im JuKuZ Aschaffenburg in dem ein gemeinsam gestaltetes Buch von der eigenen Person gestataltet wird. Zum Abschluss soll eine öffentliche Ausstellung der Werke stattfinden und jede(r) Teilnehmende erhält ein Druckexemplar des Buches.

 

WANN: ab Februar bis Ende Juli 2020

UHRZEIT: imm dienstags von 15.00 - 18.00 Uhr

WO: Kunstwerkstatt des Jugendkulturzentrums (JUKUZ) Aschaffenburg

KOSTEN: keine

 

Alle weiteren Infos und Anmeldung über das AKU - wir freuen uns auf deine Teilnahme!

 

Kostenloser Kunstkurs für Kinder mit Asp
Adobe Acrobat Dokument 366.8 KB